09/11/2009

Spielen und lernen, ernsthaft!

Nun ist auch der Geschäftsbereich Serious Gaming mit erstem Leben gefüllt. Das Real-Life Projektmanagement Game Sharkworld ist das erste, der mittlerweile mehr als 200 vom Holländischen Hersteller Ranj produzierten Spiele, welches als Standardprodukt erhältlich ist.

Sharkworld hat bereits 2 bedeutende Preise gewonnen:

29.10. 2009: “Japan Price 2009” in der Kategorie “Weiterbildung”.
Der prestigeträchtige “Japan Price” ist ein internationaler Wettbewerb der zum Ziel hat, die Bildungs Programme auf der ganzen Welt qualitativ zu verbessern und wurde in Anwesenheit der königlichen japanischen Familie an Ranj übergeben.

23.11.2009: “Accenture Innovation Award 2009” in der Kategorie “Bestes Spiele Konzept”.

Ranj Serious Gaming mit Sitz in Rotterdam ist ein auf Design spezialisiertes Studio. Seit mehr als zehn Jahren liegt der Fokus auf der Realisierung von Serious Games. Die Liste der Preise und Auszeichnungen die Ranj für ihre Spiele verliehen wurde ist mehr als beeindruckend. Trotz aller künstlerischen und kreativen Ausrichtung, wird gaming als serious business angesehen und auch kommerziell sehr erfolgreich durchgeführt.

Play and learn, seriously!

Also the business area serious gaming is going life now. The real-life project management game Sharkworld is the first, out of meanwhile more than 200 games produced by the Dutch provider Ranj, which is available as an off-the-shelf product.

Sharkworld already won 2 important awards:

29.10. 2009: “Japan Price 2009” in the category “Continuing Education”.
The JAPAN PRIZE is an International Educational Program Contest with the aims of improving the quality of educational programs around the world. The price was given to Ranj in the presence of the Japanese Royal Family.

23.11.2009: “Accenture Innovation Award 2009” in the category “Best Gaming Concept”.

Ranj Serious Gaming located in Rotterdam, is a studio specialiced in design. For more than 10 years already, the focus lies on the realisation of serious games. The list of prices and awards they won is impressive. Despite their artistic and creative orientation, they treat gaming as a serious business and are successful also from a commercial point of view.

Herbert Frick

Comments are closed.