20/02/2010

Serious Games Conference auf der CeBIT 2010

In Deutschland noch als Nischenthema behandelt, bilden Serious Games im angloamerikanischen Raum längst die Schnittstelle zwischen Unterhaltungstechnologien und Anwendungen im professionellen Bereich.

Am 5. März 2010 findet die Serious Games Conference erneut im NORD/LB forum (Halle 17) während der CeBIT auf dem Messegelände in Hannover statt. Thematisiert werden aktuelle nationale und internationale Trends sowie Best Practise Beispiele. Im Foyer des Veranstaltungsortes werden zudem Showcases stehen, an denen die Teilnehmer ausgewählte Serious Games ausprobieren können und um 15:30 Uhr wird Roman Schönsee von unserem Niederländischen Partnerunternehmen Ranj den Vortrag “Serious Games – Communication in a Twilight Zone of Education and Marketing” halten.

In dieser Präsentation wird Roman zwei Serious Games aus unterschiedlichen Branchen mit unterschiedlichen Zielvorgaben vorstellen. Diese Spiele haben im Einsatz nicht nur die primären Ziele erreicht sondern gleichauch unerwartete aber nicht unerwünschte Nebeneffekte erzielt.

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen:
Melden Sie sich hier kostenlos für diese hochinteressante Veranstaltung an. Eine CeBIT Eintrittskarte wird Ihnen dann gratis zugestellt.

Herbert Frick

Comments are closed.